Direkt zum Inhalt

ThesisConfigurator

Finde eine Arbeit, die perfekt zu Deinem wissenschaftlichen Profil passt.
Der ThesisConfigurator hilft Dir dabei. Stelle die Kriterien nach Deinen Wünschen ein und klicke auf Anwenden.

Resultate

Wir haben die folgenden wiss. Arbeiten gefunden, die zu Deiner Konfiguration passen:

Analyse des TORC2 Signalweg bei Stressantwort und Alterungsprozessen

Offen
Beginn: 04.03.2015
Experimentell Vollzeit

Der mammalian Target of Rapamycin (mTOR)-Signalweg ist bei der Kontrolle von Zellwachstum und Proliferation von zentraler Bedeutung. Die Deregulation von TOR führt zur Störung der zellulären Homeostase und ist somit an der Entstehung von Krankheitsprozessen in der Niere beteiligt wie z.B. Polyzystischer Nierenerkrankung (ADPKD), Diabetischer Nephropathie, Tumorentstehung und Alterungsvorgängen.

RNAi-Screen zur Identifizierung von SKN-1/Nrf-Regulationssignalen in C. elegans

Abgeschlossen
Beginn: 04.03.2015
Abschluss: Dr. med. Experimentell Vollzeit

Der TORC2-SGK1 Signalweg hemmt die SKN-1/NRf vermittelte Embryonalentwicklung in C. elegans

Abgeschlossen
Beginn: 04.03.2015
Abschluss: Dr. med. Experimentell Vollzeit
Aus der AG Maurer

Cancer stem cells in breast and pancreatic cancer

Offen
Beginn: 01.03.2015
Abschluss: Postdoc Experimentell Vollzeit

Postdoctoral positionCancer stem cells in breast and pancreatic cancerThe AG Maurer in the department of visceral surgery at the University Hospital Freiburg is looking for a motivated postdoctoral researcher to strengthen their team investigating cancer stem cells in breast and pancreatic cancer.DKTK (The German Cancer Consortium) Partner-site/University Hospital Freiburg:Successful cancer research requires extensive exchange between many dis

Aus der AG AG Lübbert

Pharmacologic inhibition of the histone demethylase LSD1 (KDM1A) in acute myeloid leukemia (AML) cells: an in vitro model of epigenetic leukemia therapy

Offen
Beginn: 01.05.2015
Abschluss: Dr. med. Experimentell Unvergütet Vollzeit und Studienbegleitend (kombiniert)

Aberrant expression of the lysine-specific demethylase 1 (LSD1) enzyme is found in different types of cancers including AML, and LSD1 inhibitor treatment of AML cells has demonstrated antileukemic activity. Recently, a landmark paper has demonstrated that the combination of LSD1 inhibition with the differentiating agent all-trans retinoic acid (ATRA) has a synergistic antileukemic effect in preclinical models (Schenk et al., Nature Med.

Aus der AG AG Lübbert

Mutation profiling by deep sequencing (NGS) in primary blasts of acute myeloid leukemia (AML) patients treated with epigenetically active agents

Offen
Beginn: 01.05.2015
Abschluss: M.Sc. Experimentell Klinisch-experimentell Unvergütet Vollzeit

AML and the preleukemic myelodysplastic syndromes (MDS) are the first cancer types where epigenetically active drugs were approved for treatment.

Aus der AG Fritsch

ctDNA als molekularer Verlaufsparameter bei resektablen Pankreas- und Gallenwegskarzinomen

Vergeben
Beginn: 30.04.2015
Abschluss: Dr. med. Klinisch-experimentell Teilzeit/ Studienbegleitend

Medizinische DoktorarbeitFür eine translationale, experimentell-klinische Doktorarbeit suchen wir baldmöglichst eine(n) hochmotivierte(n) medizinischen Doktorandin/en.In einem CCCF-geförderten interdisziplinären Projekt untersuchen wir die prognostische Aussagekraft zirkulierender Tumor-DNA im Plasma von Patienten nach Resektion eines Pankreas- oder Cholangiokarzinoms.

Aus der AG AG Baroloop

Entwicklung eines Vagusnervstimulators gegen Bluthochdruck

Offen
Beginn: 01.10.2015
Abschluss: Dr. rer. nat. Vergütet Teilzeit/ Studienbegleitend

Die AG Baroloop, Klinik für Neurochirurgie, sucht für ein BMBF-Projekt zur Entwicklung eines Vagusnervstimulators gegen Bluthochdruck eine/nBiologie-Doktorandin/enEintrittstermin: 01.10.2015Unsere Arbeitsgruppe besteht aus einem Neurochirurgen, einem PhD mit Schwerpunkt Signalanalyse und mehreren Ingenieuren der Bereiche Medizin- und Mikrosystemtechnik.

DiplomarbeitThemensteller: UNIVERSITÄTSKLINIKUM FREIBURG Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Labor für muskuloskelettale ForschungTeilaufgaben:1. Weiterentwicklung der Methode für die Detektierung der Reinsubstanzen Daptomycin und dessen Zerfallsprodukte, sowie Entwurf einer Methode zur Detektion von Dalbavancin mittels CZE2. Analyse der Freisetzungskinetiken aus den CaP Keramiken3. Bestimmung der Menge an freigesetzten Antibiotika4.